Trinkwasserschlauch

Der Trinkwasserschlauch der Firma Eibel ist ein flexibler thermoplastischer Kunstoffschlauch mit guter Ozonbeständigkeit.
Als Druck- bzw. Festigkeitsträger dient eine Edelstahlumflechtung.

Zugelassener Anwendungsbereich

Dieser Schlauch entspricht dem DVGW-Arbeitsblatt W270, sowie den KTW-Empfehlungen des Bundesgesundheitsblattes.

Trinkwasserschläuche - Eibel GmbH

 Betriebstemperatur:  -20°C bis 90°C
 Betriebsdruck:  10 bar
 Ozonbeständigkeit   gut

Trinkwasserschläuche - Eibel GmbH
Der Schlauch ist sehr gut geeignet für Trinkwasser und gut geeignet für Kühlwasser mit Glykolbeimischung.

Aufbau

 Schlauchseele 
 Polyethylen  
 Umflechtung  Edelstahl
 Anschlüsse/Werkstoff
 Anschlussarmaturen  Messing (vernickelt)
 alternativ Edelstahl
 Presshülsen  Edelstahl
 Einbindung  kraftschlüssig